Hautarztpraxis Petersohn

Alles Gute für Ihre Haut

Allergietestung

Es gibt zwei Arten von Allergiereaktionen und

damit auch verschiedene Testmethoden:


1) Um eine Allergie mit Kontaktstoffen festzustellen, werden Pflaster (Epikutantest) mit verdächtigen Materialien über drei Tage auf die Haut gebracht.


2) Um eine Allergie auf Pollen, Hausstaub, Tierhaare oder Nahrungsmittel festzustellen, werden diese in Tropfenform auf die Haut gegeben, eingeritzt und nach 20-30min abgelesen.

In einigen Fällen ist auch ein Bluttest nötig.

0